VR-Future

Unser kostenloses Girokonto für 18-24-Jährige

Vorteile

 

  • kostenloses Girokonto
  • VR-BankCard inklusive
  • Online-Banking
  • immer und überall Zugriff durch unsere Apps
  • Gewährung eines Dispokredites - wird auf Antrag von uns geprüft


Zum kostenlosen Konto bekommt jede(r) von uns die kostenlose VR-BankCard - für unsere Mitglieder sogar in gold!

Auf Wunsch ist der Zugang zum Online-Banking über unsere Webseite ebenfalls kostenlos dabei.

Bargeld und Kontoauszüge gibt es bei allen Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland kostenlos an den Geldautomaten und Kontoauszugsdruckern.


Leistungen

VR-Future
Buchungen1)
Online-Buchungen Ja
SB-Buchungen Ja
Gutschriften / Lastschriften Ja
Beleghafte Buchungen Ja
Bediente Buchungen Ja
 
Bargeld
Ein- und Auszahlungen am Automaten Ja
Ein- und Auszahlungen am Schalter
Ja
 
Karten, p.M.  
VR-BankCard Ja
BasicCard-Kreditkarte Ja
GoldCard-Kreditkarte
5,00 Euro
10 kostenfreie Auslandsverfügungen mit Kreditkarte Basic oder Gold 2) Ja
 
Weitere Mehrwerte
Auszug am Kontoauszugsdrucker Ja
Digitale Services Paket Plus (z.B. bequemer Zugang zum Online-Banking)
Ja
MobileTAN Ja
 
Preis p.M.
0,00 Euro

Bitte beachten Sie: Es handelt sich hierbei um eine vereinfachte Darstellung. Maßgebend ist der Auszug des Preis- und Leistungsverzeichnisses.

1) Buchungsposten werden nur berechnet, wenn die Buchung im Auftrag des Kunden fehlerfrei durchgeführt wird. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhaften Buchungen werden nicht bepreist.

Übergangsbonus

Unser Bonus für Sie: Nach dem 25. Geburtstag gibt es das VR-Future mit den Kreditkartenvorteilen für nur 1,99 Euro p.M.


Dispokredit

Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredites
Dispositionskredit 2)
(eingeräumte, unbefristete Überziehungsmöglichkeit)
Sollzins: 9,30% p.a.
Geduldete Überziehung 2)
(den Dispo übersteigende oder vorübergehend geduldete Kontoüberziehung)
Sollzins: 12,30% p.a.

Stand: 02.08.2017

2) Der Dispozins und der Zinssatz für eine geduldete Überziehung sind variabel; sie gelten zum Zeitpunkt der aktuellen Kontoeröffnung. Ihren derzeitigen Zinssatz erfahren Sie auf Ihrem Kontoauszug, mittels Online-Banking oder bei Ihrem Kundenberater.

Neue Regelungen

Für die Volksbank Wildeshauser Geest eG hat die Kundenberatung einen sehr hohen Stellenwert. Einzelne Aspekte der seit März 2016 wirksamen gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit dem Angebot von Dispositionskrediten waren bei uns bereits zuvor gängige Praxis. Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus wird die Volksbank Wildeshauser Geest eG eine ergänzende Kundeninformation im Zusammenhang mit der Nutzung des Dispositionskredites im Interesse unserer Kunden aufnehmen.

Hinweis bei längerer Nutzung des Dispokredites

Kunden, die Ihren Dispositionskredit über einen Zeitraum von drei Monaten zu durchschnittlich mehr als 50 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages in Anspruch genommen haben, werden hierauf künftig hingewiesen. Denn der Dispositionskredit dient dazu, die finanzielle Flexibilität kurzfristig zu verbessern und sollte lediglich kurzfristig genutzt werden. Für unsere Kunden, die den Dispositionskredit über einen längeren Zeitraum nutzen, existieren gegebenenfalls Kreditprodukte, die für den konkreten Finanzierungsbedarf kostengünstiger sind. Der neue Hinweis soll unsere Kunden auf eine bereits längere Inanspruchnahme des Dispositionskredites aufmerksam machen und sie für die damit verbundenen Kosten sensibilisieren. Der neue Hinweis wird künftig zeitgleich mit dem aktuellen Rechnungsabschluss übermittelt, der - wie bisher schon - unter anderem Angaben zu den angefallenen Sollzinsen enthält. Darüber hinaus enthält der Hinweis auch eine Angabe zum aktuellen Sollzinssatz der Volksbank Wildeshauser Geest eG für Dispositionskredite. Für einige Kunden dürfte dieser Hinweis ein guter Anlass sein, um das Beratungsangebot der Volksbank Wildeshauser Geest eG in Anspruch zu nehmen.

Die neue gesetzliche Beratungspflicht

Bei Dispositionskrediten unterbreiten wir unseren Kunden ein Beratungsangebot, wenn sie ihren Dispositionskredit ununterbrochen über einen Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen haben und durchschnittlich in Höhe eines Betrages in Anspruch genommen haben, der 75 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages übersteigt. Wir unterbreiten unseren Kunden bei einer geduldeten Überziehung ein Beratungsangebot, wenn die Kunden eine Überziehung ununterbrochen über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten in Anspruch genommen haben und der durchschnittliche Überziehungsbetrag die Hälfte des durchschnittlichen monatlichen Geldeingangs innerhalb der letzten drei Monate auf dem Konto übersteigt. In dem Beratungsgespräch werden - entsprechende Bonität vorausgesetzt - kostengünstigere Finanzierungsalternativen geprüft. Wir klären unsere betroffenen Kunden über die Folgen der weiteren Nutzung der Überziehungsmöglichkeiten auf und geben gegebenenfalls Hinweise zu weiteren, geeigneten Beratungseinrichtungen.


Magazin VR-Future

Kostenlose Zeitschrift für junge Leute

Viermal im Jahr erscheint das Magazin "VR-Future – Das junge Magazin für Beruf und Zukunft". Ein Heft rund um Ihre Themen: Berufswahl, Studium, Mobilität, Wohnen und Finanzen.

Spannende Storys und exklusive Reportagen

Im aktuellen Heft finden Sie viele interessante Artikel und Berichte, die unsere Autoren ausschließlich für Sie recherchiert haben. Auf fünfzig Seiten zeigen Ihnen großformatige Fotos und außergewöhnliche Geschichten, welche Abenteuer junge Leute bestehen. Sie erhalten Ideen für Ihre berufliche Zukunft und lernen außergewöhnliche Tätigkeiten kennen. Die Themen Sport und Reisen kommen auch nicht zu kurz.

Viele Aktionen

Darüber hinaus finden Sie in VR-Future immer wieder Verlosungen von Büchern oder Konzerttickets. Weitere Informationen dazu finden Sie im Magazin. Fragen Sie in einer der Geschäftsstellen der Volksbank Wildeshauser Geest eG nach VR-Future.


Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Wildeshauser Geest eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.