Vortrag: Patientenverfügung

Gedanken über die eigene Zukunft machen...

... und dabei mit Sicherheit an alles gedacht haben!

Am 30.09.2014 haben wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten und Reichweiten von Patientenverfügungen, sowohl aus rechtlicher als auch aus ärztlicher Sicht, informiert.

Im Rahmen der Vortragsreihe „Vorsorge im Alter“ waren die Clubmitglieder in die Räumlichkeiten der Volksbank Wildeshauser Geest eG eingeladen zu dem Vortrag „Patientenverfügung aus ärztlicher und rechtlicher Sicht“.

Die Teilnehmer wurden mit einem Sektempfang von Herrn Sander, Marktbereichsleiter der Volksbank Wildeshauser Geest eG, und seinem Team begrüßt. Während des Empfangs konnten interessante Gespräche mit den Clubmitgliedern geführt werden.

Herr Dr. Hans Risse, Chefarzt der Anästhesie im Krankenhaus Johanneum und Herr Ahlrichs, vom Betreuungsverein Oldenburg Land, klärten in ihrem Vortrag in eindrucksvoller Weise und sehr verständlich die Clubmitglieder über die Notwendigkeit einer Patientenverfügung auf.

Die im Anschluss geführte Diskussion zeigte, wie wichtig dieses Thema in der Gesellschaft wahrgenommen wird.